Arbeit

Arbeit und Lebensqualität hängen sehr eng zusammen.

„Tätigsein“ an sich ist ein menschliches Grundbedürfnis und wirkt sinnstiftend.

Wer Vollzeit arbeitet verbringt außerdem unter der Woche mehr Zeit in der Arbeit / mit den ArbeitskollegInnen als mit der eigenen Familie.

Kein Wunder also, wenn manchmal die Grenzen verschwimmen und private Probleme in die Arbeit getragen werden, oder berufliche mit nach Hause genommen werden.

Supervision und Coaching
Bei belastenden Arbeitssituationen kann Supervision helfen, einen klaren Überblick zu gewinnen und neue Strategien zu finden.

Ritualarbeit
kann helfen, um Körper und Seele, Intellekt und Emotionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen

Workshops für Eltern
können helfen, mehr Klarheit in die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu bringen.